26 Wochen

26weeksb

Nur noch 1,5 Wochen bis zum zweiten Trimester. Wo geht die Zeit hin?

Wie ich mich fühle : Die meiste Zeit glücklich und zufrieden (manchmal fühle ich mich geradezu euphorisch), mit einem Hauch von pms-ähnlicher Laune, die hin und wieder ihren hässlichen Kopf zeigt, hah. Schlaf war in letzter Zeit eine Herausforderung. Baby Mädchen weckt mich immer mehr mit ihren Grooves und es ist schwer, wieder einzuschlafen. Ich habe das Gefühl, diese Tanzpartys werden sich in regelmäßige Weckrufe verwandeln, sobald sie hier ist! Ich nehme an, es ist eine gute Vorbereitung dafür, dass mein Körper die ganze Nacht wach bleibt. Ich habe bemerkt, dass sie bereits ein ziemlich regelmäßiges Schlaf / Wach-Muster hat. Sie schläft morgens viel, ist nachmittags auf und ab, und nachts ist die Partyzeit voll. Auch nach dem Essen immer aktiv. An manchen Tagen ist sie weniger aktiv, an anderen ist sie aktiver. Es war wirklich interessant zu sehen, wie sich ihre Muster entfalten. Ich rede mit ihr, wenn ich sie tagsüber wach fühle, und wir haben Spaß daran, uns gegenseitig hin und her zu stupsen.

Meine Schmerzen in der rechten Rippe sind immer noch ziemlich brutal und lassen alle meine anderen Preggo-Symptome als nicht existent erscheinen. Die Rippen- und Rückenschmerzen sind am späten Nachmittag und Abend am schlimmsten, da ich nicht lange auf einmal sitzen kann (und auch nicht länger als 5-10 Minuten ohne Schmerzen im Auto sitzen kann). Es fühlt sich an, als wäre dort ein Messer eingeklemmt. Nur so kann ich es beschreiben. Wie sich herausstellte, hatte meine Mutter bei beiden Schwangerschaften auch wirklich starke Rippenschmerzen! Vielleicht haben wir kleine Brustkorbchen oder Babys, die es lieben, sich in die Rippen zu kuscheln? Mein Arzt sagte, dass die Rippen den Heilungsprozess erst dann beginnen können, wenn sie draußen ist, also habe ich zumindest ein paar Monate davon. Jeder hat was, oder?

Es ist eine Herausforderung : Meine Beine rasieren, Schuhe anziehen, vom Bett / von der Couch aufstehen, Zehennägel lackieren, durch enge Passagen passen usw. Manchmal drehe ich mich zur Seite, um durch eine enge Passage zu passen, und dann möchte ich warten eine Sekunde … ich kann das nicht durchstehen!

Lieben : Mein sich verändernder Körper. Ich bin jetzt diese nekkid schwangere Frau, die sich selbst im Spiegel ansieht und denkt, wie unglaublich das alles ist. PS: Kann ich bitte die neuen Brüste behalten? Bahaha.

Die meisten freuen sich darauf : Unser Baby zum ersten Mal zu halten! Es macht mich weinerlich, wenn ich nur daran denke.

Heißhunger diese Woche : COOKIE DOUGH. In Kappen, weil es so unerträglich ist, nach etwas zu verlangen. Ich begann damit, die gesunden Keksteigbällchen aus meinem Kochbuch zu machen. Dann machte ich mein veganes Schokoladenkeksrezept und grub mich mit einem Löffel in den Teig, bevor ich mich zwang, den Teig zu Keksen zu backen, nur damit ich etwas Respekt für mich behalten konnte. Ich habe auch zwei Keksteigrezepte für den Blog gemacht. Also ja, vollgepackter Keksteig, der sich nach diesen Teilen sehnt! Ich hatte diese Woche auch ein gelegentliches Verlangen nach einem Thunfischsalat-Sandwich, also habe ich mein perfektes Kichererbsen-Salat-Sandwich (mit extra Dillgurken!) Aus dem OSG-Kochbuch geschlagen und es hat mein Gesicht gerockt. Veganaise ist die Bombe. Ich mache jetzt einen Kichererbsensalat und mache es jeden Tag zum Mittagessen. Dunkle Schokolade ist auch wieder da. Ich wollte in den ersten 4 Monaten meiner Schwangerschaft nichts mit Schokolade zu tun haben, also hat es Spaß gemacht, es wieder zu genießen. Ebenfalls zurück: Salate nach langer Zeit, die nichts mehr mit ihnen zu tun haben wollen. Ich esse Salate in Rührschüsseln von der Größe meines Kopfes. So rolle ich. Auch Trauben und Smoothies … jeden Tag.

Genießen : Aktiv bleiben, morgendliche Spaziergänge, Gewichtsroutine. American Ninja Warrior und Million Dollar Listing New York (heh). Sketchies Possen. Trete meine Füße hoch, wenn mein Körper Ruhe haben will. Eric an der Gitarre. Er hat Gitarre gespielt und nachts für mich und mein Baby gesungen. Sie scheint Musik zu mögen, aber das Urteil über meinen Gesang ist noch nicht gefallen. Aktuelle Songfavoriten: Brown Eyed Girl, Wenn ich eine Million Dollar hätte, Haus der aufgehenden Sonne, American Pie, Black Bird, Sag etwas.

Bis nächste Woche!

xo

Lass uns sozial werden! Folgen Sie Angela auf Instagram unter @ohsheglows, Facebook, Twitter, Pinterest, Snapchat und Google+

About admin

Check Also

Meine vorgeburtlichen Ergänzungen

Wie die meisten werdenden Mütter ist mir meine Ernährung vor und nach der Geburt sehr wichtig. Letzten Herbst habe ich angefangen, über die Nährstoffanforderungen für eine gesunde Schwangerschaft zu lesen. Ich habe einige dieser Vitamine bereits ziemlich regelmäßig eingenommen (z. B. B12, DHA und Eisen), sodass es eigentlich nur darum ging, meinem Regime ein paar Dinge hinzuzufügen, um es abzurunden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.