Home / Trinken Essen Blogs / Bewältigung der Geschwindigkeitsarbeit nach einer Verletzung: Dieses Mädchen sagt alles!

Bewältigung der Geschwindigkeitsarbeit nach einer Verletzung: Dieses Mädchen sagt alles!

Warum hallo dort!

Ich hoffe ihr alle genießt euren Buckeltag!

Ich war heute eine vielbeschäftigte kleine Biene und hatte heute Morgen keine Zeit zum Posten. Tiefste Entschuldigung. 😉 Keine Sorge, ich werde es morgen mit einem super tollen Werbegeschenk für Vollwertkost wieder gut machen ! Sie werden nicht glauben, wie viel Spaß dieser Wettbewerb machen wird.

Ich habe einige andere aufregende Neuigkeiten, die mich heute von Ihnen allen ferngehalten haben! Das frische Restaurant hat zugestimmt, meine Glo Bakery Goodies zu probieren !!!! Also habe ich versucht, herauszufinden, was ich ihnen schicken soll, und ich habe auch ein neues Biscotti-Rezept ausprobiert. Dies könnte eine große Chance für mich sein (wenn sie entscheiden, dass sie die Produkte mögen und sie in ihren Restaurants anbieten möchten), also drücke ich wirklich die Daumen. Bitte senden Sie mir gute Laune !!!

~~~~~~~

Leichtes Training an Ruhetagen

Gestern habe ich mich entschlossen, an meinem freien Tag ein bisschen spazieren zu gehen, um zu sehen, ob es bei der Genesung hilft.

Ich habe 20 Minuten auf dem Laufband bei einer Steigung von 10% und einer Geschwindigkeit von 3,5 Meilen pro Stunde gelaufen. Es war genug, um mich leicht ins Schwitzen zu bringen , aber ich hatte nicht das Gefühl, zu viel Energie aufwenden zu müssen.

Es ist schwer zu sagen, ob es viel geholfen hat, weil ich nach meinem 20-km-Lauf am Montag nicht wirklich wund war. Meine Beine fühlten sich jedoch wie Blei an und ich bin mir sicher, dass es dazu beigetragen hat, dass das Blut fließt ! Ich werde versuchen, an den meisten meiner freien Tage ein wenig Licht zum Laufen zu bringen, um zu sehen, ob ich auf lange Sicht einen Unterschied in der Genesung bemerke .

Wenn ich an meinem freien Tag wirklich keine Lust dazu habe, können Sie sicher sein, dass ich mich nicht dazu drängen werde. Ihr alle wisst, wie ich mich über meine freien Tage fühle! 😉

Ich habe gestern auch etwas gemacht, was ich schon lange vorhabe.

Ich habe einige Übungen zur Kniestärkung gemacht !

Wie Sie vielleicht wissen, habe ich Knieärmel getragen, seit ich im April / Mai nach einer Verletzung wieder mit dem Laufen angefangen habe. Meine Knie-Ärmel waren eine rettende Gnade für mich und haben buchstäblich 99% meiner Knieschmerzen beseitigt . Es war wirklich ein Wunder.

Ich möchte jedoch irgendwann auf die Wurzel des Problems eingehen, bei dem es sich wahrscheinlich um schwache Muskeln handelt, die die Kniestruktur umgeben und unterstützen . Das hat mir mein Sportmediziner im Frühjahr gesagt. Irgendwann (wenn ich es mir leisten kann) würde ich gerne einen Physiotherapeuten aufsuchen, damit ich gezielte und professionelle Hilfe bei der Stärkung meiner Knie bekommen kann!

In der Zwischenzeit habe ich jedoch beschlossen, meine Knie selbst zu stärken.

Vielleicht haben Sie dieses hervorragende Demonstrationsvideo gesehen, das Caitlin zusammengestellt hat:

Ich habe letzte Nacht zusätzlich zu diesem einen Umzug gemacht:

 

Es ist jetzt mein Ziel, regelmäßig Kniestärkungsübungen zu machen!

Jetzt ist die einzige Frage, die ich für euch habe, wann soll ich sie machen? Soll ich sie an meinen freien Tagen oder an meinen Lauftagen machen? Ich habe wirklich keine Ahnung.

~~~~~~~

Bewältigung der Geschwindigkeit nach der Verletzung

Heute habe ich Speedwork in Angriff genommen!

Ich habe mich seit meiner Verletzung fast vollständig vom Schnelligkeitstraining zurückgezogen. Abgesehen von den beiden Rennen, die ich gefahren bin (10 km und 10 Meilen), habe ich buchstäblich überhaupt keine Geschwindigkeitsarbeit geleistet .

Wie Sie sich vielleicht erinnern, trug die schnelle Arbeit zu meiner Beckenverletzung bei .

Ich habe eine Menge Army Fitness Tests durchgeführt (2 Meilen laufen, so schnell du kannst) und ich habe mich sehr angestrengt. Die, die ich direkt vor meiner Verletzung gemacht habe, war 2 Meilen in ungefähr 13,46 Minuten. Ich bin mir fast sicher, dass es das ist, was zu meiner Verletzung beigetragen hat, zusammen mit dem 30-Tage-Shred und intensiven Yoga-Sitzungen. Superwoman-Syndrom?

Daher hatte ich natürlich große Angst, mich selbst in Sachen Geschwindigkeit herauszufordern . Heute habe ich den Mut zusammengenommen, einen 10-km-Lauf zu fahren, aber ich habe mir selbst versprochen, dass ich wirklich auf meinen Körper hören würde.

In letzter Zeit schalte ich auf meinen langen Läufen ungefähr jede Meile meine Musik aus und checke einfach mit meinem Körper ein .

Ich finde, Musik kann sehr ablenkend sein, wenn Sie versuchen, das Feedback zu lesen, das Ihr Körper Ihnen gibt. Ich laufe einfach in aller Ruhe und scanne meinen Körper, um sicherzustellen, dass es keine seltsamen Schmerzen gibt . Wenn ich das einmal mache, kann ich die Musik oft bis zum nächsten Scan wieder einschalten. Dies hat mir wirklich eine Wertschätzung für die Arbeit mit meinem Körper beim Laufen gegeben. Ich kann euch allen Läufern das Einchecken nur wärmstens empfehlen!

Als ich heute aus der Tür ging, sagte ich mir, ich würde einchecken. Irgendwelche seltsamen Schmerzen, und ich würde aufhören. So einfach ist das .

Die Bedingungen waren heute ziemlich intensiv – es war einer der kühlsten Morgen, die wir bisher in diesem Monat hatten (11C / 51.8F), und sehr intensiver Wind (~ 25km / h). Ich war mir nicht sicher, wie schnell ich bei diesem Wetter laufen könnte, aber ich habe es ausprobiert. Schließlich sagt niemand, dass die Wetterbedingungen während meines Halbmarathons ideal sind, oder? Wir könnten Schnee haben, soweit ich weiß! Haha.

Ich begann so gekleidet (mit meinem “I Like It Green” -T-Shirt):

IMG_6199

Ging nach draußen und kam zurück, um das anzuziehen:

IMG_6206

Ja, ich bin Kanadier, aber ich bin total kalt. Irgendjemand anderes?

Es wird ein Wunder sein, wenn Sie mich alle motivieren können, diesen Winter ein bisschen im Freien zu laufen. 😉

Nachdem ich mich aufgewärmt hatte, hatte ich tatsächlich einen tollen 10-km-Lauf!

Hier sind meine Meilensplits (Schätzungen aus dem Speicher):

Meile 1 : 9:15 min / Meile (großer Hügel)

Meile 2 : 8:31 min / Meile (großer Hügel)

Meile 3 : 8:27 min / Meile (starker Wind)

Meile 4 : 9 min / Meile (starker Wind, angehalten, um 30 Sekunden zu laufen.)

Meile 5-6.2 : 8:07 min / Meile (starker Wind, stetige Hangneigung , angehalten, um 30 Sekunden zu laufen)

Ich war sehr zufrieden mit diesem Lauf. Mein Ziel war es, stark zu werden , wie ich es in einem Rennen erhoffen würde. Und meine letzte Meile war meine schnellste, also hat es gut geklappt.

10.000 Statistiken:

Ich war so aufgeregt, als ich am Ende des Rennens auf meine Uhr schlug, schau was ich getan habe !!!!!!!

IMG_6208

Major autsch !!!!!! Bis auf die Haut!

Dieser Lauf fühlte sich absolut großartig an! 🙂 Ich kam nach Hause und verzehrte einen Schuss Protein im Amazing Grass-Stil:

IMG_4210

Und hatte eine meiner ” RENEW” Recovery Glo Bars (11 Gramm Protein). Vielen Dank für Ihre Hilfe bei der Abstimmung über den Namen alle! Ihr rockt. Ich mag den Namen Renew sehr.

IMG_4145

Danach streckte ich mich, machte eine Mini-Eisdusche und ich fühle mich gerade auf Wolke neun. 🙂

Mein Laufplan für die nächsten 10 Tage:

Mein Laufplan für den Rest der Woche ist es, morgen auszusteigen und dann am Freitag weitere 6 (einfache!) Meilen zu laufen. Der Samstag wird wahrscheinlich eine Art Cross-Training sein, da wir am Wochenende zu Erics Eltern gehen und wahrscheinlich aktiv Sport treiben werden.

N ext Woche ist meine TAPER Woche seit dem 27. Rennen!

Ich denke, ich werde montags und mittwochs 3 einfache Meilen laufen und dann * vielleicht * 2 langsame Meilen am Freitag. Ich werde es nach Gehör spielen. Ich möchte für Sonntagmorgen sehr ausgeruht sein (7:30 Uhr Startzeit – schlucken!)

Für die Rennfahrer da draußen – Wie sehen deine Kegelwochen aus?

Ich bin so aufgeregt für mein Rennen, dass ich es kaum ertragen kann !!!

Glaubst du, ich habe den Rennfehler entdeckt?

Ich kann mich nicht erinnern, dass ich in Jahren und Jahren so aufgeregt war – wenn überhaupt!

Angela_Signature

Wir haben einige große Werbegeschenke für OSG ! Ich werde morgen früh den Gewinner der 6 Flaschen Barney Butter Giveaway bekannt geben (Ich habe den Wettbewerb bis Mitternacht verlängert, also melde dich an!). Und dann werde ich morgen einen neuen Wettbewerb für ein Vollwert-Werbegeschenk von über 350 US-Dollar an Vollwert-Geschenkkarten ankündigen !!!! Und ja, dies wird wieder für Einwohner der USA und Kanadas offen sein.

Ein weiterer Grund, aufgeregt zu sein? Heute Abend beginnt das erste Pre-Season-Hockeyspiel von Leafs !!!! Ich liebe Hockeysaison!

Sie wollen diesen Wettbewerb nicht verpassen!

Lass uns sozial werden! Folgen Sie Angela auf Instagram unter @ohsheglows, Facebook, Twitter, Pinterest, Snapchat und Google+

About admin

Check Also

Meine vorgeburtlichen Ergänzungen

Wie die meisten werdenden Mütter ist mir meine Ernährung vor und nach der Geburt sehr wichtig. Letzten Herbst habe ich angefangen, über die Nährstoffanforderungen für eine gesunde Schwangerschaft zu lesen. Ich habe einige dieser Vitamine bereits ziemlich regelmäßig eingenommen (z. B. B12, DHA und Eisen), sodass es eigentlich nur darum ging, meinem Regime ein paar Dinge hinzuzufügen, um es abzurunden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.