Home / Trinken Essen Blogs / Calactus Cafe: Ein wunderbares veganes kulinarisches Erlebnis

Calactus Cafe: Ein wunderbares veganes kulinarisches Erlebnis

Hallo Leute!

Wie läuft dein Urlaub so weit?

Vermisst Teil 1 meiner Weihnachtszusammenfassung?

Das ist mein ‘nicht beeindrucktes’ Gesicht, hahaha;) Ich wollte am Weihnachtstag trainieren …

IMG_8042

Mein Vater hat mir nicht gesagt, dass sein Heimtrainer direkt aus den 80ern stammt! LOL !!!! Ich stieg ein und dachte, ich würde umkippen. Eric lachte und lachte mich aus.

IMG_8043

bahahaha.

Mein Vater sagt mir, er BENUTZT dieses Fahrrad … ich glaube ihm einfach nicht!

Ich habe sehr lange 2 Minuten gebraucht und dann habe ich Eric gebeten, stattdessen mit mir draußen spazieren zu gehen. Zum Glück stimmte er zu und wir hatten tolle 30 Minuten. gehen! Es war so erfrischend und wir sahen viele Weihnachtslichter.

IMG_8044

Leider hatte ich letzte Nacht einen schrecklichen Schlaf und bin erst um 3 Uhr morgens eingeschlafen! Ich glaube, es war die ganze dunkle Schokolade, die ich gegessen habe, als ich The Hangover gesehen habe.

Das Frühstück an diesem Morgen war ein weiteres hübsches grünes Monster vor dem Weihnachtsbaum, während wir schöne keltische Weihnachtsmusik hörten.

IMG_8389IMG_8388

Dann ging ich zu Nubody !

Ein brandneues Fitnessstudio für Frauen in Moncton. Als ich dort ankam, war ich angenehm überrascht, dass die Dame mir einen 3-Tage-Pass GRATIS gab (mir wurde letzte Woche gesagt, dass es 9 USD pro Tag sein würden)! Ich war super beeindruckt von diesem großartigen Fitnessstudio mit tonnenweise Geräten und Flachbildfernsehern.

Ich war am meisten beeindruckt von den blitzsauberen Umkleidekabinen! Ich hasse Haare und Pflaster. 😉

IMG_8053

[Ich war so nervös, dass jemand hereinkam, als ich ein Foto machte und dachte, ich wäre ein seltsamer Kerl! bahaha … zum glück war es heute tot]

Ich hatte ein tolles Urlaubstraining!

Ich habe ein 45-minütiges ‘Around The World’ Training durchgeführt :

Immer wenn ich ins Fitnessstudio gehe, liebe ich es, alle Geräte zu testen! Es macht Spaß 🙂 Viel besser als 45 Minuten. auf der schreckensmühle ! Was für ein hartes Training das war !!!!!

Ich habe mir einen riesen Appetit gemacht! Ich kam nach Hause und verschlang eine Glo-Bar und duschte dann.

Dies ist ein streng geheimes neues Aroma!

IMG_8066

Gegen 14 Uhr gingen Eric und ich in ein vegetarisches Restaurant in Moncton namens Calactus Cafe .

IMG_8079

Das Innere war wirklich funky und gemütlich. Wir saßen am Fenster.

IMG_8080

In Moncton ist alles auf Französisch und Englisch, da NB eine zweisprachige Provinz ist.

IMG_8082

Liebte das Menü!

IMG_8083

Ich hatte Lust auf Tee und probierte den Blossoming Herbal Tea.

IMG_8089

Es war reizend!

IMG_8094

Eric hat Rootbeer!

IMG_8095

Eric und ich teilten uns veganes Chapati-Brot und Gemüsesticks mit Hummus und Guacamole als Vorspeise.

IMG_8084

IMG_8096

Die Guacamole war ein Traum! Das Hummus war auch ganz gut.

IMG_8097

Die Pitas wurden mit einer Art Knoblauchöl bestrichen. So. gut.

IMG_8099

Ich hatte 3 Pita-Stücke und ein paar Gemüsesticks…

IMG_8106IMG_8103IMG_8107IMG_8108

Ich habe mich für Enchiladas entschieden! Dies ist ein Gericht, das ich liebe, aber ich habe noch keine vegane Version, also wusste ich, dass ich es probieren musste!

IMG_8085

WHOA BABY, richtig?

IMG_8111

Anstelle von Käse gab mir der Kellner Tofusahne … es war köstlich.

IMG_8112

Eric hatte diese fantastisch aussehende Gemüsepizza (mit einer dicken Kruste und extra Soße)! Er liebte es.

IMG_8115

Eine solche Transformation aus seiner alten Zeit von nur Käse und Peperoni.

IMG_8116

Eric sagte: “Wenn du in einem guten veganen Restaurant isst, hast du immer ein süßes Grinsen im Gesicht.” Er liebt es, wenn ich in Restaurants glücklich bin, da es für mich jetzt eine große Herausforderung ist. Es ist ehrlich gesagt eine solche Erleichterung, wenn ich ein gutes veganes Gericht finde, das unglaublich schmeckt. Ich sagte: “Ich würde gerne eines Tages einen Ort wie diesen eröffnen.”

IMG_8118

Ich habe meinen Teller gereinigt !!!

IMG_8120IMG_8122

Das Beste, was ich seit dem Essen einer veganen Diät bemerkt habe, ist, dass ich mich nach dem Essen in einem Restaurant nicht mehr müde, ausgelaugt oder “bla” fühle. Wenn ich pflanzliche Lebensmittel esse, fühle ich mich glücklich, voller Energie und zufrieden. Es ist so eine Veränderung gegenüber den alten Zeiten, als ich Restaurants verließ und mich wie Mist und eine ausgestopfte Wurst anfühlte.

Ein großes Dankeschön an Calactus Cafe für die tolle Erfahrung !!! Wir kommen beim nächsten Besuch wieder.

IMG_8123

Hier ist ein kurzes Video, das ich auf den holprigen Straßen von New Brunswick gedreht habe.

 

 

Jetzt schauen wir uns das Canada Juniors Hockey-Spiel an. Wir treten Hintern !!

Glücklich Boxing Day zu meinen Kolleginnen und Kanadier! Gibt es heute gute Verkäufe? 🙂

Angela_Signature

Lass uns sozial werden! Folgen Sie Angela auf Instagram unter @ohsheglows, Facebook, Twitter, Pinterest, Snapchat und Google+

About admin

Check Also

Vorgeburtliche Workouts: Teil 1

Ich wusste, dass ich im ersten Trimester auf meinen Körper hören und mich darauf konzentrieren musste, in ein paar arbeitsreichen Monaten genügend Ruhe zu haben. Alle sagten, ich würde meine Energie für das zweite Trimester zurückbekommen, und während ich meine Zweifel hatte, hoffte ich sicher, dass ich es tat. Ungefähr in der 14. Woche bemerkte ich eine Verschiebung meiner Energieniveaus und die Übelkeit begann sich ebenfalls aufzulösen. Es war endlich Zeit, die vorgeburtliche DVD, die ich bestellt hatte, auszugraben und für eine gute Verwendung zu verwenden! Ich glaube nicht, dass ich jemals so aufgeregt war, zu trainieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.