Home / Trinken Essen Blogs / Ein Bäckerei-Assistent

Ein Bäckerei-Assistent

Hallo Leute!

Was für ein lustiger Tag, den meine Mutter und ich haben. 🙂 Wir haben seit heute Morgen nicht aufgehört zu plaudern und leider vergeht der Tag wie im Fluge!

Heute morgen drehte sich alles um Bäckereigespräche + Pläne ! Sie wünscht sich, dass sie näher wohnt, damit sie mir bei der Verwaltung des Geschäfts helfen kann. Sie bot an, beim Tippen zu helfen und so weiter. Alles, was ich tun müsste, ist, ihr einige Dokumente zu scannen und sie ihr zu schicken. Das wäre mal so eine nette Hilfe! 🙂

An diesem Morgen sie mir geholfen , einige meiner Chicken Scratch Rezepte geben. Was für ein guter Sport ! Ich habe Bäckereiaufträge bearbeitet, während sie das tat. Dann sprang ich auf das Laufband und wir plauderten während meines Trainings. Die Zeit vergeht wie im Flug!

Meine kleine Backhilfe :

IMG_7771

Ich liebe meine Mutter!

PS: Meine Mutter möchte, dass jeder weiß, dass sie das grüne Monster fertiggestellt und es geliebt hat !!

Guck mal, wen ich beim Spielen mit dem Wasser im Badezimmer erwischt habe!

Sie sagen, Bengals sind von Wasser besessen und Sketchie ist keine Ausnahme.

IMG_7768

Könnte er niedlicher sein?

IMG_7769

food

Gegen 13.30 Uhr machten wir Mittagspause. Es war einfach Salate (ich hatte noch einen Riesen) und ein offenes Sandwich. Der Star des Sandwichs war mein hausgemachter Blackbean-Kürbis-Hummus ! Meine Mutter mochte es wirklich.

IMG_7774IMG_7772

Nur die Mädchen beim Mittagessen! Mein Stiefvater musste heute ein Geschäft machen, damit er nicht so viel Spaß hatte.

Dann war es Zeit, die Brotmaschine auszuprobieren !
Nachdem meine Mutter die Zutaten hineingelegt hatte, stellten wir fest, dass wir sie in der falschen Reihenfolge eingelegt hatten, weil es hieß, dass die Hefe für 3 Stunden Brot direkt nach dem Wasser hineingelegt werden muss. Opps. Nicht sicher, ob es sich herausstellen wird oder nicht! Wir werden sehen…

IMG_7777

Wir haben 1/4 Tasse Kürbiskerne und 1/8 Tasse Leinsamen hinzugefügt. Lecker! Wenn sich herausstellt, werde ich das Rezept später posten. 😉

favs Ich habe eine neue Liebe für alle.

Es heißt Google Mail-Aufgaben !

123

Es bleibt in Google Mail in der unteren rechten Ecke offen und ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie ich so lange ohne es gelebt habe!

Google Mail ist das einzige, was ich den ganzen Tag geöffnet habe. Das ist also perfekt, weil ich nicht auf etwas Neues umsteigen muss, um es zu verwenden. Ich bin süchtig danach! Papieranmerkungen WERDEN GEGANGEN (Ich hoffe!) Ich liebe es, dass Sie sehen können, was Sie durchgestrichen haben. 🙂 Du kannst sogar neue Listen erstellen und alles kategorisieren ..

Und ja, wir machen heute Abend Auberginenlasagne zum Abendessen! Wir sehen uns später zum Abendessen und meinem Bikini Body Workout heute. 🙂 Und möglicherweise ein Glo Bakery Goodie!

PS: Ich habe über 100 großartige Leser, die sich für das OSG Bikini Body Boot Camp angemeldet haben, und immer mehr strömen herein. Ich habe ungefähr 50 ungelesene E-Mails und ich verspreche, dass ich diese erhalten werde, nachdem meine Eltern am Sonntag abgereist sind! Mach weiter so!

Die heutige Frage: Haben Sie einen Lieblingsbadeanzug? Wie sieht es aus? Planen Sie diesen Sommer einen zu kaufen?

Angela_Signature

Lass uns sozial werden! Folgen Sie Angela auf Instagram unter @ohsheglows, Facebook, Twitter, Pinterest, Snapchat und Google+

About admin

Check Also

Vorgeburtliche Workouts: Teil 1

Ich wusste, dass ich im ersten Trimester auf meinen Körper hören und mich darauf konzentrieren musste, in ein paar arbeitsreichen Monaten genügend Ruhe zu haben. Alle sagten, ich würde meine Energie für das zweite Trimester zurückbekommen, und während ich meine Zweifel hatte, hoffte ich sicher, dass ich es tat. Ungefähr in der 14. Woche bemerkte ich eine Verschiebung meiner Energieniveaus und die Übelkeit begann sich ebenfalls aufzulösen. Es war endlich Zeit, die vorgeburtliche DVD, die ich bestellt hatte, auszugraben und für eine gute Verwendung zu verwenden! Ich glaube nicht, dass ich jemals so aufgeregt war, zu trainieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.