Home / Trinken Essen Blogs / Eine meiner größten Lektionen fürs Leben…

Eine meiner größten Lektionen fürs Leben…

Eine ganze Menge davon …

IMG_9943

Und das alles…

IMG_9945

Und eine ganze Menge Wasser …

Macht ein tolles Pre-Race-Dinner.

IMG_9942

Dies ist eines meiner Lieblingsgerichte überhaupt!

Zutaten:

IMG_9936IMG_9937

IMG_9938

Ich habe vor, diese salzfreie BBQ-Soße für eine Weile jetzt zu wiederholen. Ok, eine Woche. Ich bin wohl nicht zu weit hinten.

Wie auch immer, dies ist die BESTE BBQ-Sauce, die mein Gaumen je gekostet hat ! Und es ist salzfrei und biologisch! Ich kann es ehrlich gesagt immer noch nicht glauben. Es gibt nur 15 mg Salz pro Portion. Unglaublich. Sie werden mir nicht ernsthaft glauben, bis Sie dieses Zeug versuchen! Ich ziehe jetzt alles an!

Dieses Abendessen war einfach spektakulär.

IMG_9944

Ich habe heute Abend an diesem ZEN Glo- Riegel mit Chiasamen, Mohn und schwarzem Sesam gekocht :

IMG_9585

Meine Glykogenspeicher sind voller gesunder Kraftstoffe. 🙂 Ich mag.

~~~~~

Ich war den ganzen Tag damit beschäftigt Glo Bars zu machen ! Ich bin ziemlich glücklich, weil ich viele Stammkunden bekomme. Immer ein gutes Zeichen!

Ich musste neue Labels erstellen, um meinen neuen Namen zu entsprechen.

IMG_9977IMG_9974IMG_9975IMG_9973

Ich kann es kaum erwarten, bis ich vor Ort bin, um Spezialverpackungen zu bestellen! Ich brauche so lange, um diese Babys zu verpacken! Das einzige, von dem ich nichts weiß, ist die Bestellung von Paketen für ALLE meine Geschmacksrichtungen. Ich habe jetzt 13! Ich bin mir nicht sicher, wie ich damit umgehen soll. Ideen ???

Hier ist mein RACE KIT !!!!

IMG00007-20090717-1629

1119 Baby!

Ich treffe mich morgen mit ein paar Blog-Lesern – ich kann es kaum erwarten, Gillian, Alex, Emily und Jon zu treffen! Punkt 7:30 Uhr!

IMG00008-20090717-1657

Leute, ich bin so aufgeregt für morgen. Ich glaube, ich habe wirklich meine Fitness im Leben gefunden, weil ich NIEMALS so begeistert von Sport in meinem Leben war . Sicher, ich habe in der Vergangenheit einige lustige Dinge für die Fitness getan (ich war viele Jahre lang ein konkurrenzfähiger Fastpitch-Pitcher), aber ich habe diese Art von Aufregung seit langem nicht mehr gespürt.

Ich liebe den Wettkampfcharakter eines Rennens… es macht mich an und ich möchte nur all diese harte Arbeit vorführen und für mich selbst schwitzen! Ich habe darüber nachgedacht, und seit ein paar Jahren bin ich nicht mehr nur Cardio, sondern einfach langweiliges Cardio, und ich habe nichts getan, um mich dafür einzulösen.

Ich sehe diese Rennen als ein Klopfen auf meinem Rücken. Ich weiß, dass es komisch klingt, das zu sagen, da es offensichtlich harte Arbeit ist, aber ich sehe ein Rennen wirklich als einen Weg, mich selbst für meine Gesundheit zu gratulieren.

Ich fange an zu zerreißen, wenn ich darüber nachdenke, aber ich hätte es ehrlich gesagt nie geschafft, wenn dies vor 5 Jahren gewesen wäre und ich immer noch hungerte und meinen Körper schlecht behandelte . Ich hätte das auf keinen Fall tun können. Ich war schwach, hatte keine Energie und fühlte mich die ganze Zeit ausgelaugt.

Ich werde nie wieder in diese Hölle zurückkehren.

Meine Lebensqualität ist so viel höher, als ich es mir jemals vorgestellt habe. Ich danke Ihnen allen, dass Sie mich dabei unterstützen und ermutigen.

Endlich habe ich das Gefühl, eine der schwierigsten Lektionen gelernt zu haben, die ich je gekannt habe.

Essen ist NICHT der Feind. Das Essen ist wunderschön, energetisierend, wunderbar und treibt unter anderem unseren Körper an.

Unser Körper ist nicht der Feind.

Ich bin sicher, mein Körper sagt zu mir: „Angela, ich habe versucht, es dir zu sagen. Wenn Sie mich in all den Jahren richtig behandelt hätten, hätten Sie gesehen, wie viel ich für Sie tun könnte. ‘

Meine heutige Botschaft für euch alle ist es, euren Körper GUT zu behandeln. Nein, nicht nur gut, behandle deinen Körper wie das wundervolle SEIN, das es ist. Denkst du jemals nur an all die erstaunlichen Prozesse, die unser Körper jeden Tag durchführt? Verrückt, nicht wahr?

Sei gut zu dir und dein Körper wird millionenfach reagieren.

Auf zum Packen. 🙂

Angela_Signature

Lass uns sozial werden! Folgen Sie Angela auf Instagram unter @ohsheglows, Facebook, Twitter, Pinterest, Snapchat und Google+

About admin

Check Also

Vorgeburtliche Workouts: Teil 1

Ich wusste, dass ich im ersten Trimester auf meinen Körper hören und mich darauf konzentrieren musste, in ein paar arbeitsreichen Monaten genügend Ruhe zu haben. Alle sagten, ich würde meine Energie für das zweite Trimester zurückbekommen, und während ich meine Zweifel hatte, hoffte ich sicher, dass ich es tat. Ungefähr in der 14. Woche bemerkte ich eine Verschiebung meiner Energieniveaus und die Übelkeit begann sich ebenfalls aufzulösen. Es war endlich Zeit, die vorgeburtliche DVD, die ich bestellt hatte, auszugraben und für eine gute Verwendung zu verwenden! Ich glaube nicht, dass ich jemals so aufgeregt war, zu trainieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.