Home / Trinken Essen Blogs / Grab Bag of Afternoon Fun

Grab Bag of Afternoon Fun

Hallo Gesundheitsliebhaber!

Ich hatte schon wieder einen anstrengenden Bienentag ! Heute ist es wieder warm, 9C / 45ishF und der ganze Schnee schmilzt !!! Hurra. 🙂 Ich kann es kaum erwarten, bis es weg ist und der Frühling da ist!

Hat noch jemand Frühlingsgefühle ?! Mann, ich habe es schlecht. Dies war ein langer Winter.

Heute Nachmittag haben wir eine Packung Nachmittagsspaß auf Lager …

Zuerst… ein gesundes Valentinstagsrezept!

Herzförmige Haferflockenpfannkuchen von Nadia

19

Nadia schreibt:

“Hallo Angela,
Vielen Dank für die Teilnahme an diesem Wettbewerb! Ich bin übrigens Kanadier! Ich habe ein Bild von meinem Valentinstag Frühstück-Haferflocken Pfannkuchen, von einem hungrigen Mädchen Rezept angepasst angehängt. Um dem Valentinstagsthema gerecht zu werden, benutzte ich herzförmige Ausstechformen, um die Pfannkuchen zu formen (ich gebe zu, dass ich bei den herzförmigen Gerichten möglicherweise etwas über Bord gegangen bin). Wie Sie sehen können, wurde der erste Pfannkuchen ein bisschen dunkel, aber sie waren köstlich!

Zutaten:
1/3 Tasse große Haferflocken
3 EL Eiweiß
1 EL Magermilch
2 EL fettarmer Ricotta-Käse
1/4 TL Vanilleextrakt
1 EL Vollkornmehl
2 EL Wasser
Prise Salz
Schuss Splenda

Alle Zutaten mischen und gut umrühren. Sprühen Sie die Pfanne mit Antihaft-Spray ein und lassen Sie den Teig in die Pfanne fallen (ergibt ca. 3 Pfannkuchen). Sobald die Pfannkuchen fest aussehen (ein paar Minuten), drehen Sie sie vorsichtig um. Noch ein paar Minuten kochen lassen. Ich servierte es mit Ricotta, Granatapfelaromen, Erdbeeren und Sirup ohne Zuckerzusatz. Oh, und natürlich Kaffee! ”

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wie süß ist dieses Rezept !!? Vielen Dank, Nadia! Sie haben sicher ein Talent dafür, dass Ihr Essen absolut bezaubernd aussieht. : D

Jetzt ein Update zu meiner Schwester Kristis “Get Your Body Back” -Funktion!

Holen Sie sich Ihren Körper zurück 2009 Challenge: Woche 7

Vermisst diese?

Woche 1

Woche 2

Woche 3

Woche 4

Hallo Leute! Ich bin es, Kristi … Angelas lange verlorene Schwester! Es tut mir so leid, dass ich in letzter Zeit kein Update gepostet habe. Das Leben übernahm. Meine Familie hat in den letzten drei Wochen zweimal die Magengrippe durchgemacht . Pfui. Jedenfalls ist es jetzt vorbei! 🙂 Also hier ist, was Fitness an meinem Ende passiert ist! Natürlich stand während meiner Krankheit das Training nicht ganz oben auf meiner Liste. Das Leben passiert jedoch und es gibt nichts, was wir dagegen tun können.

Ich habe eine ziemlich gute Routine im Fitnessstudio. Ich bin normalerweise dreimal in der Woche dort, was für mich eine perfekte Balance ist. Ich gehe zwei Vormittage pro Woche, wenn meine Kinder in Programmen innerhalb der Einrichtung sind, und einmal am Wochenende. Da ich nur eine begrenzte Anzahl von Turnübungen pro Woche absolviere, habe ich in jede Trainingseinheit Gewichte und Cardio integriert. Ich habe meine Starke Klasse getreu besucht (eine Stunde Krafttraining für jede Hauptmuskelgruppe). Ich liebe diese Klasse so sehr! Normalerweise mache ich auch ungefähr 20-30 Minuten Cardio, um meinem Körper ein abgerundetes Workout zu geben.

Ich habe seit Anfang des Jahres eine große Veränderung in meinem Körper bemerkt. Ich bin straffer und habe mehr Ausdauer. Ich habe noch Verbesserungspotential, aber es ist noch in Arbeit. Wichtig dabei ist, dass ich mich besser fühle, nicht nur weil meine Kleidung besser passt, sondern weil ich stolz auf mich bin. Ich bin stolz darauf, dass ich einen Weg gefunden habe, um Fitness in meinen vollen Terminkalender zu integrieren. Lange habe ich mich nur entschuldigt und mir angewöhnt, nicht zu trainieren. Jetzt freue ich mich auf das Training, da es mir den dringend benötigten Stress von einem manchmal hektischen Leben abbaut!

Ich liebe es auch, ein gutes Vorbild für meine entzückenden Jungen zu sein. Ich denke, es ist so wichtig, Kindern zu zeigen, dass Bewegung Spaß machen kann, besonders in der heutigen Welt, in der der Anteil fettleibiger Kinder so hoch ist. Wenn Sie Fitness vom ersten Tag an zu einem Teil ihres Lebens machen, bemerken sie den Unterschied nicht. Mein Dreijähriger besucht Programme während der Woche, die die Zeit im Fitnessstudio einschließen. Die Kinder laufen im Fitnessstudio herum, treten Bälle und spielen eine Vielzahl von Spielen. Er liebt es absolut. Es freut mich sehr, dass er Sport treibt und Spaß hat!

Falls Sie neugierig sind, hier ist, wie ein typischer Tag für mich in Bezug auf das Essen aussieht:

Zum Frühstück habe ich immer ein Stück Toast mit Erdnussbutter und Joghurt, begleitet von einem dringend benötigten Kaffee 🙂 (An den Wochenenden macht mir mein liebenswerter Mann normalerweise Eier und Toast! Lecker!)

Snacks am Vormittag sind selten für mich, da ich normalerweise um 11 Uhr für meine Jungs Mittagessen mache. Da wir also so früh zu Mittag essen, brauche ich normalerweise keinen Snack.

Das Mittagessen besteht in der Regel aus Suppe und Salat mit Crackern oder einem Sandwich und Obst. Normalerweise esse ich alles, was ich für meine Kinder mache. Es kann manchmal Pizza oder gegrillte Käsesandwiches sein 🙂

Das Abendessen besteht normalerweise aus Hühnchen, Steak oder Fisch mit Kartoffeln oder Reis und Gemüse. Wir essen viele Salate im Sommer, aber nicht so viel im Winter (Warum ist das ???)

Meine abendlichen Snacks können von Müsli bis Toast reichen.

Ich verspreche, in ein paar Wochen ein weiteres Update zu machen. Ich werde auch nächstes Mal ein Bild hinzufügen! .

🙂 Kristi

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Danke Schwester ! Mach weiter so tolle Arbeit. Ich kann nicht glauben, dass Sie und Ihre Familie in so kurzer Zeit zweimal an der Magengrippe erkrankt sind. Ich kann mir nur vorstellen, wie sehr Sie hinter den Kindern her waren.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

NEUE SEITENWARNUNG !!!!

In letzter Zeit wurde ich oft gefragt, wie ein typischer Tag des Essens für mich aussieht , also hatte ich endlich Zeit, eine Seite mit dem Titel “Was ich esse” zusammenzustellen. Ich hoffe, euch allen gefällt diese neue Seitenfunktion!

Schau es dir hier an: Was ich esse! 🙂

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bleib dran für Andrews ersten Beitrag, wie du den Blog deiner Träume erstellen kannst !!! Schauen Sie sich seine Website Go Healthy Go Fit an – er hat es selbst entworfen und es ist FABULOUS. Ich kann es kaum erwarten, seine Tipps zu lesen!

Dies wird das erste von mehreren Segmenten von Andrew sein. Süss!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

“Der beste Weg, sich aufzumuntern, ist zu versuchen, jemanden aufzuheitern.”
– Mark Twain

Lass uns sozial werden! Folgen Sie Angela auf Instagram unter @ohsheglows, Facebook, Twitter, Pinterest, Snapchat und Google+

About admin

Check Also

Vorgeburtliche Workouts: Teil 1

Ich wusste, dass ich im ersten Trimester auf meinen Körper hören und mich darauf konzentrieren musste, in ein paar arbeitsreichen Monaten genügend Ruhe zu haben. Alle sagten, ich würde meine Energie für das zweite Trimester zurückbekommen, und während ich meine Zweifel hatte, hoffte ich sicher, dass ich es tat. Ungefähr in der 14. Woche bemerkte ich eine Verschiebung meiner Energieniveaus und die Übelkeit begann sich ebenfalls aufzulösen. Es war endlich Zeit, die vorgeburtliche DVD, die ich bestellt hatte, auszugraben und für eine gute Verwendung zu verwenden! Ich glaube nicht, dass ich jemals so aufgeregt war, zu trainieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.