Home / Trinken Essen Blogs / PETAs veganes College-Kochbuch

PETAs veganes College-Kochbuch

fun

PETA hat mir ihr neues Kochbuch geschickt, um es für euch alle zu rezensieren und ein lustiges Werbegeschenk zu machen!

img-0189

Mein erster Gedanke war: ” Wow, ich wünschte, ich hätte so etwas an der Universität !” Ich war nicht in der Universität kochen, so dass diese 275 super einfache Rezepte mir wahrscheinlich sehr geholfen haben.

Was mich erstaunt (und auch erschreckt) hat, war, dass für keines der Rezepte in diesem Kochbuch ein Herd erforderlich ist . Nein, sie alle benutzen die Mikrowelle. Da ich kein Universitätsstudent mehr bin, spricht mich die Mikrowelle nicht mehr wirklich an. Aber wenn ich an diese Zeit zurückdenke, habe ich die Mikrowelle tatsächlich oft benutzt!

Mein Lieblingsteil des Kochbuchs sind die ersten paar Kapitel . Sie finden Informationen zu:

Ich habe fast alle Rezepte in diesem Buch durchgesehen und wenn ich hier 100% ehrlich sein will, war ich ein bisschen enttäuscht.

Der Grund? Nun, fast alle Rezepte in diesem Buch enthalten irgendeine Art von vegetarisch verarbeiteten Lebensmitteln (wie vegetarische Würstchen, vegetarischer Schinken, veganer Käse, vegane Hähnchenstreifen usw.). Obwohl diese Art von Gemüseprodukten ein schneller und einfacher Weg sein kann, um zusätzliches Protein zu erhalten, glaube ich nicht, dass man sich bei allen Mahlzeiten auf sie verlassen sollte. Es fiel mir schwer, ein Rezept zum Mittag- oder Abendessen zu finden, das keine Art von falschem Fleisch enthielt.

Und seien wir ehrlich, falsches Gemüsefleisch ist nicht gerade billig, oder?

Was ich stattdessen gerne gesehen hätte, ist, dass PETA vegetarische und vegane Leser über andere Lebensmitteloptionen unterrichtet hat, abgesehen von den oft teuren verpackten Waren. Ich habe nirgends im Buch Alternativen wie protein- und fasergepackte Linsen, Bohnen oder andere nicht verarbeitete Optionen erwähnt . Vielleicht liegt es daran, dass die Schüler nicht viel Zeit haben, diese Produkte zu kochen? Ich bin sicher, das ist ein Teil davon!

img-0191

Nachdem dies gesagt wurde, enthält das Buch einige wirklich unterhaltsame und schnelle Rezepte . Dieser hat mich wirklich zum Lachen gebracht.

Brach-Ass Zimtschnecke

Schneiden Sie die Kruste vom Brot. Das Brot mit einer Dose oder einem Nudelholz flachdrücken und mit der Margarine bestreichen. Mit Zimt und Zucker bestreuen. 15 Sekunden lang wie ein Burrito und eine Mikrowelle aufrollen.

Hey, sie sagten, die Rezepte seien einfach, oder? : D

Teilnahmeregeln

Einzelheiten:

food Ich habe mein grünes Monster heute Morgen mit etwas Hefe ausprobiert!

IMG_0996

Zutaten:

In nur 2 Esslöffeln Nährhefe ist dies ein bisschen von dem, was Sie finden werden :

Quelle

Wow, toll, nicht wahr?

Der Geschmack? Ich habe die Nährhefe überhaupt nicht bemerkt! Ich denke, das ist eine großartige Möglichkeit, zusätzliche B-Vitamine zu sich zu nehmen. Stellen Sie sicher, Sie kaufen die Art, die mit B-Vitaminen angereichert ist, weil ich höre, dass nicht alle Arten sind.

 

Raw Chocolate Chip Cookie Sichtung!

Meine rohen Schokoladenkekse wurden bei Whole Foods Whole Me entdeckt. Der wundervolle Mi berechnete sogar einige Nährwertangaben. Mmm, macht Lust auf eine weitere Charge!

Zurück zur Arbeit gehe ich! Bis heute Nachmittag. 🙂 Einen schönen Montag noch .

Angela_Signature

Die heutige Frage: Gibt es Gewürze, die Sie wirklich hassen?

Ich kann es nicht ertragen, genüsslich zu sein! Ich hasse auch Mayonnaise. Ich habe sie nie als Kind gegessen und habe mich auch nie an sie gewöhnt, denke ich!

Lass uns sozial werden! Folgen Sie Angela auf Instagram unter @ohsheglows, Facebook, Twitter, Pinterest, Snapchat und Google+

About admin

Check Also

Meine vorgeburtlichen Ergänzungen

Wie die meisten werdenden Mütter ist mir meine Ernährung vor und nach der Geburt sehr wichtig. Letzten Herbst habe ich angefangen, über die Nährstoffanforderungen für eine gesunde Schwangerschaft zu lesen. Ich habe einige dieser Vitamine bereits ziemlich regelmäßig eingenommen (z. B. B12, DHA und Eisen), sodass es eigentlich nur darum ging, meinem Regime ein paar Dinge hinzuzufügen, um es abzurunden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.