Home / Trinken Essen Blogs / Schokoladen-Blaubeerbananen-Grün-Monster

Schokoladen-Blaubeerbananen-Grün-Monster

Guten Morgen!

Ich bin in Eile und bereite mich heute auf Leahs Stagette vor! Ich war gegen 7 Uhr morgens auf, damit ich Zeit hätte, alles vorzubereiten und nicht zu viel hetzen zu müssen. Ich denke, der Sommer ist endlich da, denn heute ist es wieder schön draußen! Muss das Brautglück sein. 😉

Ich begann meinen Morgen mit einem köstlichen neuen grünen Monster.

IMG_1194

Rezept drucken

Whoa das war gut Es war so schokoladig ! Ich habe vergessen, wie sehr ich den Geschmack von Kakao in einem grünen Monster liebe. Ich habe auch die gefrorenen Blaubeeren vergessen, die ich in meinem Gefrierschrank hatte.

Ich mache mich jetzt fertig. Ich trage heute Abend ein Business-Outfit für die Stagette… ich bin ziemlich aufgeregt darüber! Natürlich bringe ich ein paar Hemdoptionen mit, falls ich es mir anders überlege, lol.

Ich habe einen wirklich lustigen Beitrag für diesen Nachmittag vorbereitet, schaut ihn euch an!

Ich werde Ihnen alles darüber erzählen, auf welches neue Projekt ich mich WIRKLICH freue !!!! 🙂

Ciao 🙂

Angela_Signature

Lass uns sozial werden! Folgen Sie Angela auf Instagram unter @ohsheglows, Facebook, Twitter, Pinterest, Snapchat und Google+

About admin

Check Also

Vorgeburtliche Workouts: Teil 1

Ich wusste, dass ich im ersten Trimester auf meinen Körper hören und mich darauf konzentrieren musste, in ein paar arbeitsreichen Monaten genügend Ruhe zu haben. Alle sagten, ich würde meine Energie für das zweite Trimester zurückbekommen, und während ich meine Zweifel hatte, hoffte ich sicher, dass ich es tat. Ungefähr in der 14. Woche bemerkte ich eine Verschiebung meiner Energieniveaus und die Übelkeit begann sich ebenfalls aufzulösen. Es war endlich Zeit, die vorgeburtliche DVD, die ich bestellt hatte, auszugraben und für eine gute Verwendung zu verwenden! Ich glaube nicht, dass ich jemals so aufgeregt war, zu trainieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.