Home / Trinken Essen Blogs / Starten sie ihre Motoren

Starten sie ihre Motoren

food

IMG_8963 Weil dies eines der befriedigendsten und kraftvollsten Mittagessen war, das ich seit langer Zeit hatte!

Es hat ewig gedauert zu essen , es füllte meinen Bauch (fast zu viel!) Und es war voller Powerfoods !

Eine Sache, die ich nicht mag, ist, wenn eine Mahlzeit nicht lange zum Essen braucht. Ich mag die Erfahrung, mit vielen Bissen und verschiedenen Texturen zu dauern .

Das ist die Schönheit des Volumenessens ; Sie können Tonnen von Lebensmitteln essen, ohne die Kalorienbank zu beschädigen.

 

IMG_8967

Ich habe meine Signatur Avocado und Tomatensauce gemacht :

Und Pita-Dreiecke hineingetaucht. 🙂

IMG_8970IMG_8972

Ich hatte es mit einem riesigen Salat mit vielen gesunden Mix-Ins :

IMG_8965

Es hat ewig gedauert zu essen!

Ich hatte geplant, diese riesige Sunkist Orange zu haben, aber mein Magen wollte platzen! Ich werde ihn für später aufheben. 🙂

IMG_8976

Mit einem Stash Goji Berry Grüntee :

IMG_8968

Das nenne ich Volumenessen vom Feinsten !

IMG_8969

Heute Morgen vor meinem Training hatte ich ein Peppermint Kale Green Monster (Pfefferminzteeblätter, 3 Grünkohlblätter, Mandelbrise und Flachs) und die Hälfte eines Daryl’s All Natural Müsliriegels.

fitness

Aus irgendeinem Grund fühlte ich mich ziemlich fehlt Glanz auf dem Training Front heute! Manchmal passiert mir das nach einem ruhigen Tag. Ich fühlte mich heute ein bisschen faul und machte sogar 30 Minuten. auf dem Laufband schien ein bisschen entmutigend! Zum Glück halfen mir meine Pausen durchzukommen.

Die Statistiken :

Heute bin ich 2 Minuten gelaufen, dann bin ich 15 Minuten gelaufen und dann habe ich 1 Minute gelaufen. Planke, lief dann für 10 Minuten (4,7 Meilen pro Stunde), dann eine 1-minütige Seite rechts Planke, lief dann für 5 Minuten. (4,9 Meilen pro Stunde), dann eine Planke in der linken Größe mit einigem Laufen. Mein gesamtes Training war mit einer Steigung von 7%.

Ich habe es schon einmal gesagt und ich werde es noch einmal sagen: Seitliche Dielen sind für mich sooooo herausfordernd !!! Irgendjemand anderes?? Bei 50 Sekunden fluche ich sie und die letzten 10 Sekunden fühlen sich super hart an. Aber … sie arbeiten!

Ich muss jetzt los. Ich muss heute 3 Bestellungen vorbereiten und muss erst ein paar Lebensmittel besorgen. Danach arbeite ich am Glo Bakery-Logo (das auf der Website veröffentlicht wird) und finde hoffentlich heraus, wo ich meine Visitenkarten bestellen kann (ich werde mich mit dem Vista-Druck befassen – ich höre, dass es nur 5 US-Dollar sind!) Und an Geschäftsaufklebern für Verpackungen .

Keine Sorge, ich habe das mit Schokolade gefüllte Werbegeschenk, das letzte Nacht endete, nicht vergessen! Eric und ich werden die Einträge auf 5 eingrenzen und dann eine Umfrage veröffentlichen, damit Sie über den Gewinner abstimmen können! Natürlich, je mehr Stimmen Sie haben, desto besser. Ich werde Sie ermutigen, Ihre Leser (falls zutreffend), Ihre Familie und Ihre Freunde zu bitten, sich anzumelden, um abzustimmen!

Bleib dran… 🙂

Ich wünsche allen einen schönen, glücklichen und gesunden Nachmittag! 🙂

Angela_Signature

“Die glücklichsten Menschen scheinen diejenigen zu sein, die keinen besonderen Grund dafür haben, außer dass sie es sind.” ~ William Ralph Inge

Lass uns sozial werden! Folgen Sie Angela auf Instagram unter @ohsheglows, Facebook, Twitter, Pinterest, Snapchat und Google+

About admin

Check Also

Vorgeburtliche Workouts: Teil 1

Ich wusste, dass ich im ersten Trimester auf meinen Körper hören und mich darauf konzentrieren musste, in ein paar arbeitsreichen Monaten genügend Ruhe zu haben. Alle sagten, ich würde meine Energie für das zweite Trimester zurückbekommen, und während ich meine Zweifel hatte, hoffte ich sicher, dass ich es tat. Ungefähr in der 14. Woche bemerkte ich eine Verschiebung meiner Energieniveaus und die Übelkeit begann sich ebenfalls aufzulösen. Es war endlich Zeit, die vorgeburtliche DVD, die ich bestellt hatte, auszugraben und für eine gute Verwendung zu verwenden! Ich glaube nicht, dass ich jemals so aufgeregt war, zu trainieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.