Home / Trinken Essen Blogs / Stürme und Lecks

Stürme und Lecks

IMG_7631

Sind die Zungen der Katzen nicht die verrücktesten Dinge?

PS- Eric hat in letzter Zeit sehr nachgelassen in seiner Fotografie und ist der Grund, warum wir unsere Fotoshow noch nicht hatten. Beschuldige ihn! 😉

~~~~~

Ich bin froh, dass du mein ‘ Vlogging ‘ (Videoblogging) gestern Abend genossen hast.

Ich habe vor, jetzt eine Weile mehr Vlogs zu machen, also könnte ich mit Ihrer zusätzlichen Ermutigung versuchen, es wieder zu einem regelmäßigeren Feature zu machen. Vlogging hat seine Vor- und Nachteile. Der Haupt Pro ist , dass ich auf einen Beitrag nicht tippen. In letzter Zeit hatte ich Rückenschmerzen, weil ich mich beim Tippen im Grunde genommen über die Tastatur beugte. Ich blogge dreimal am Tag, beantworte E-Mails und arbeite an Glo Bakery-Dingen. Deshalb verbringe ich viel Zeit an meinem Schreibtisch. Vlogging gibt mir also eine schöne Pause und erlaubt mir, meinen Mund zu bewegen! Was ich nicht viel von zu Hause aus mache. Abgesehen von einem Gespräch mit Sketchie natürlich. 😉 Das Hauptkriterium ist, dass Videos manchmal eine Menge Bearbeitung benötigen und lange Zeit zum Hochladen benötigen. Die Verarbeitung des Videos von gestern Abend dauerte beispielsweise ungefähr 1,5 Stunden. Es macht keinen Spaß, auf ein Video zu warten, um es hochzuladen, besonders wenn ich allgemeine “Zeitpläne” habe, nach denen ich meine Posts gerne habe.

Aber es macht Spaß. Und Sie können sehen, dass ich eine echte Person hinter diesen Worten bin! Also werde ich es immer wieder tun, um es zu verwechseln.

food

Ich hatte heute Morgen ein schönes grünes Monster . Trotz MEHR Gewitter !!

Ich habe zwei neue Zutaten verwendet, die ich noch nie in einem GM verwendet habe – GRAPES und Genas ‘Bananen-Softserve’ !

IMG_0975

Zutaten:

IMG_0976

Ich habe total vergessen, über Genas Bananen-Softserve zu bloggen, den ich am Wochenende gemacht habe !! Es war nichts weniger als reine himmlische Glückseligkeit. Sie sollten dies ernsthaft versuchen, wenn Sie dies noch nicht getan haben. Alles, was Sie tun, ist ein oder zwei Bananen einzufrieren (ohne Haut! Lol) und dann die gefrorenen Bananen für ein paar Minuten in eine Küchenmaschine geben. Das Ergebnis ist der unglaublichste cremige Softserve, den Sie je probiert haben! TOLLE! Ich denke, es hat mir besser gefallen als jedes Milch- oder Nichtmilcheis, das ich je probiert habe.

IMG_0526

Das Bananen-Softserve machte das grüne Monster WIRKLICH cremig und kalt. Ich liebte es.

Dieses grüne Monster war gut, aber viel zu süß! Ich denke, die Trauben haben es wirklich übertrieben. Nächstes Mal würde ich wahrscheinlich nur 1/4 Tasse verwenden.

~~~~~

Letzte Nacht habe ich ein paar Hochzeitsgeschenkkarten durchgesehen, die wir noch nicht benutzt haben (ich weiß, wir sind so schlecht, weil wir Geschenkkarten nicht schnell aufgebraucht haben!) Und ich möchte wirklich eine Saftpresse kaufen . Ich wollte flippige grüne Säfte machen, seit ich Kris Carrs Crazy Sexy Cancer gelesen habe.

Ich weiß nichts über gute Marken und habe keine Nachforschungen angestellt, aber ich dachte, ich würde eine inoffizielle Umfrage durchführen und Sie als Entsafter-Liebhaber fragen, ob Sie Marken empfehlen! Lassen Sie mich also wissen, ob Sie einen bestimmten empfehlen – ODER ob Sie einen Typen haben, vor dem Sie mich warnen möchten. 😉

Apropos DUDS … Ich bin sehr enttäuscht von meinem Kitchen Aid Blender ! Es ist seit knapp 7 Monaten im Einsatz und leckt bereits (unter anderem!):

IMG_0252

Bring mich raus.

IMG_0251

Ich habe gerade einige Rezensionen auf Amazon gelesen und anscheinend bin ich nicht der einzige, der dieses Problem hatte! Der Deckel bleibt auch nicht richtig auf, also muss ich da stehen und ihn festhalten.

Hrmph! Ich werde ihren Kundenservice anrufen, um zu erfahren, ob sie mir einen neuen schicken können. Einen Versuch wert, oder?

Angela_Signature

Lass uns sozial werden! Folgen Sie Angela auf Instagram unter @ohsheglows, Facebook, Twitter, Pinterest, Snapchat und Google+

About admin

Check Also

Meine vorgeburtlichen Ergänzungen

Wie die meisten werdenden Mütter ist mir meine Ernährung vor und nach der Geburt sehr wichtig. Letzten Herbst habe ich angefangen, über die Nährstoffanforderungen für eine gesunde Schwangerschaft zu lesen. Ich habe einige dieser Vitamine bereits ziemlich regelmäßig eingenommen (z. B. B12, DHA und Eisen), sodass es eigentlich nur darum ging, meinem Regime ein paar Dinge hinzuzufügen, um es abzurunden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.