Home / Trinken Essen Blogs / Timing ist alles

Timing ist alles

food

Schönes Wochenende!!

Unsere Brotback-Mission war gelinde gesagt interessant ! Ha!

Erinnern Sie sich, wie ich sagte, wir waren unsicher, ob das Hinzufügen der Hefe in der falschen Reihenfolge das Brot beeinflussen würde?

Gut…

IMG_7791IMG_7793

DOH!

Genau wie wir vermutet haben. Total FAIL.

Die guten Nachrichten?

Eine zweite Charge ist derzeit in Bearbeitung und sieht VIEL besser aus. 🙂 Wir sind gespannt auf 23:15 Uhr.

Obwohl ich heute Nacht keine haben werde. Ich bin immer noch von unserem leckeren Abendessen gestopft !

Meine Mutter fand dieses Rezept, nachdem wir uns für Auberginen-Lasagne entschieden hatten.

Jetzt, da ich keinen Käse esse, war mein Ende käselos !

IMG_7796

IMG_7787IMG_7786IMG_7785

Bevor Sie in den Ofen gehen:

IMG_7798

IMG_7797

Nach dem:

IMG_7807

IMG_7806

Der Rotwein: IMG_7802

Der Esstisch:

IMG_7803

Eric’s Stück:

IMG_7810

Mein Stück:

IMG_7814IMG_7813

Es war wirklich gut. Auch ohne Käse! Es war fast wie eine Ratatouille mit all dem Gemüse und der Pastasauce.

Ich werde das wieder machen!

Unsere schönen Einweihungsgeschenke:

IMG_7818

Eine Bundt- Kuchenform (hatte noch keine!) Und ein Fotoständer .

Nun, ich denke, wir sehen uns jetzt einen Film an (BRIDE WARS !!!! Ja, obwohl ich letzten August geheiratet habe, fühle ich mich immer noch wie eine Braut: D).

Morgen früh nehmen mich meine Mutter und mein Stiefvater mit, um nach Möbeln zu suchen, und nach dem Mittagessen werden wir Verwandte besuchen . 🙂

Hoffe du hast eine tolle Nacht!

Angela_Signature

Lass uns sozial werden! Folgen Sie Angela auf Instagram unter @ohsheglows, Facebook, Twitter, Pinterest, Snapchat und Google+

About admin

Check Also

Vorgeburtliche Workouts: Teil 1

Ich wusste, dass ich im ersten Trimester auf meinen Körper hören und mich darauf konzentrieren musste, in ein paar arbeitsreichen Monaten genügend Ruhe zu haben. Alle sagten, ich würde meine Energie für das zweite Trimester zurückbekommen, und während ich meine Zweifel hatte, hoffte ich sicher, dass ich es tat. Ungefähr in der 14. Woche bemerkte ich eine Verschiebung meiner Energieniveaus und die Übelkeit begann sich ebenfalls aufzulösen. Es war endlich Zeit, die vorgeburtliche DVD, die ich bestellt hatte, auszugraben und für eine gute Verwendung zu verwenden! Ich glaube nicht, dass ich jemals so aufgeregt war, zu trainieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.