Home / Trinken Essen Blogs / Vegan Spiced Pumpkin Pie Glo Bites

Vegan Spiced Pumpkin Pie Glo Bites

IMG_5089

Fröhliches Thanksgiving an alle!

Auch wenn es nicht Thanksgiving ist, wo Sie leben, können Sie diesen köstlichen gesunden Kürbisgenuss genießen! Dies sind ein Spin-off der äußerst beliebten Peanut Butter und Jam Glo Bites.

IMG_5080

Ich entschied, dass dies für Eric und mich das perfekte Frühstück zum Erntedankfest ist. Sie sind dekadent, aber nicht übermäßig süß und haben eine sagenhafte Dinkelkruste. Wir beide haben sie geliebt und ich habe meinen mit einem köstlichen Gewürztee genossen. Es gibt keinen besseren Weg, um den Feiertagsmontag zu beginnen!

Vegan Spiced Pumpkin Pie Glo Bites

Zutaten:

Kruste

Füllung:

Zubereitung: Die Kruste mit einem Stabmixer in einer mittelgroßen Schüssel vermengen. Ca. 1 Esslöffel Kruste in eine normale Muffinform geben. Drücken Sie nach unten, um eine Mini-Kruste zu erzeugen, und achten Sie darauf, dass die Kruste an den Seiten etwas nach oben zeigt. Fügen Sie ungefähr 2 Teelöffel der Füllung hinzu und übersteigen Sie mit dunklen Schokoladenchips, wenn Sie bevorzugt werden. Backen Sie bei 350F für 15-20 Minuten. Macht 8-12 Bissen, je nachdem wie dick Sie die Kruste machen. Unsere 10 gemacht.

IMG_5071

Ich hätte die Charge verdoppeln sollen! 😉

Das nächste Mal könnte ich auch versuchen, der Füllung ein bisschen Seidentofu als Verdickungsmittel zuzusetzen, und eine großartige Möglichkeit, mehr Protein darin zu finden.

Jetzt ist es Zeit, an die Arbeit zu gehen!

Isst du in der Herbstsaison mehr Kürbis? Was isst du am liebsten?

Ich weiß ich tue. Ich liebe es, es auch meinen Grünen Monstern hinzuzufügen. Mein Ziel ist es, diesen Herbst einen veganen Kürbiskuchen zuzubereiten.

Angela_Signature

Lass uns sozial werden! Folgen Sie Angela auf Instagram unter @ohsheglows, Facebook, Twitter, Pinterest, Snapchat und Google+

About admin

Check Also

Meine vorgeburtlichen Ergänzungen

Wie die meisten werdenden Mütter ist mir meine Ernährung vor und nach der Geburt sehr wichtig. Letzten Herbst habe ich angefangen, über die Nährstoffanforderungen für eine gesunde Schwangerschaft zu lesen. Ich habe einige dieser Vitamine bereits ziemlich regelmäßig eingenommen (z. B. B12, DHA und Eisen), sodass es eigentlich nur darum ging, meinem Regime ein paar Dinge hinzuzufügen, um es abzurunden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.