Home / Trinken Essen Blogs / Von einem Extrem zum nächsten

Von einem Extrem zum nächsten

Morgen!!

Nun, ich begann meinen Morgen, umgeben von Gesundheit . Der Himmel ist klar, hellblau , die Luft ist frisch und ich habe meinen Körper heute Morgen mit einem köstlichen Frucht-Gemüse- Smoothie genährt. Ich brauchte etwas Treibstoff , um Energie für das zu bekommen, was ich anpacken wollte !

Wie schön ist das ????

img_4646

Die heutige Mischung :

img_4613

Ich mochte es wirklich mit dem süßen Apfel ! Allerdings bevorzuge ich definitiv 100% das Original Almond Breeze . Für 20 zusätzliche Kalorien lohnt es sich !!!

img_4615

img_4617

Dann hatte ich eine kleine Schüssel Dinkel-Müsli mit ungesüßter Mandelbrise.

img_4648

Dann habe ich heute Abend mit dem Dessert für die Dinnerparty begonnen !

Von meinem gesunden Morgen-Smoothie war dieses Dessert das genaue Gegenteil von Gesundheit!

Sagen wir einfach, dieses Rezept war arbeitsintensiv – von Anfang bis Ende (einschließlich Aufräumen – 2 Stunden Arbeit!) Oye.

Hier ist ein Hinweis:

img_4642

Irgendwelche Vermutungen ?

Bleiben Sie an diesem Nachmittag auf dem Laufenden, um das vollständige Rezept und den Fotoüberblick zu lesen … und vieles mehr!

Frage: Wenn Sie ein Dessert auf der ganzen Welt haben könnten (und Kalorien nicht gezählt), was wäre es?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

Wer aufhört zu lernen, ist alt, ob mit zwanzig oder achtzig. Wer weiter lernt, bleibt jung. Das Beste im Leben ist, den Geist jung zu halten.
~ Henry Ford

Lass uns sozial werden! Folgen Sie Angela auf Instagram unter @ohsheglows, Facebook, Twitter, Pinterest, Snapchat und Google+

About admin

Check Also

Vorgeburtliche Workouts: Teil 1

Ich wusste, dass ich im ersten Trimester auf meinen Körper hören und mich darauf konzentrieren musste, in ein paar arbeitsreichen Monaten genügend Ruhe zu haben. Alle sagten, ich würde meine Energie für das zweite Trimester zurückbekommen, und während ich meine Zweifel hatte, hoffte ich sicher, dass ich es tat. Ungefähr in der 14. Woche bemerkte ich eine Verschiebung meiner Energieniveaus und die Übelkeit begann sich ebenfalls aufzulösen. Es war endlich Zeit, die vorgeburtliche DVD, die ich bestellt hatte, auszugraben und für eine gute Verwendung zu verwenden! Ich glaube nicht, dass ich jemals so aufgeregt war, zu trainieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.